ask | tumblr | flickr | facebook | instagram: Looootte | email: Lotte-GT@gmx.de | bloglovin

Sonntag, 27. November 2016

Abel Tasman - The Great Walk


Herzlichen Glückwunsch, du bist ganz unten angekommen! Oh man, ich glaube so'n langen Post gab's bei mir laaaaange nicht mehr haha. Aber der Abel Tasman Nationalpark ist nunmal ziemlich fotogen und dementsprechend ist da eben 'n bisschen was an Fotomaterial zusammengekommen. Vor fast einer Woche, haben wir uns von Blenheim auf den Weg nach Nelson gemacht wo wir auch gerade noch sind, von da aus ging es Richtung Abel Tasman! Wir waren insgesamt 5 Tage unterwegs mit superschweren Backpacks und einem 35$-Warehouse-Zelt, sowie absolut trittsicheren Docmartens und Timberlands natürlich bestens ausgrüstet. Die belustigten Blicke der Profiwanderer haben uns dann auch nicht überrascht. Aber hey, immerhin hatten wir jawohl das hübscheste, wenn auch weder wind- noch regenfeste Zelt auf'm Platz. Wir sind jeden Tag mehrere Stunden gewandert (bis auf den ersten Tag da ging's mit dem Kayak von A nach B) und konnten dabei echt schöne Ausblicke auf Buchten und Strände genießen. Auch wenn's körperlich echt anstrengend und vorallem ungewohnt war mit so 'ner Last mehrere Stunden am Tag zu wandern und eben auch Berge hoch und runter zu kraxeln, war es 'ne ziemlich coole Erfahrung! Am letzten Tag, haben wir das Watertaxi von Totaranui zurück nach Marahau genommen, wo wir gestartet sind und hatten sogar das Glück Delfine zusehen! Die sind quasi so nah am Boot geschwommen, dass man sie fast anfassen konnte. Das nächste Highlight war dann wohl die erste richtige Dusche nach 5 Tagen haha. Ihr glaubt nicht, wieviel wohler man sich danach fühlt. Am selben Tag ging es dann noch zurück nach Nelson, wo wir auf einem Parkplatz zusammen mit anderen Backpackern übernachtet haben, da Nelson freundlicherweise paar Parkplätze für sowas zur Verfügung stellt, yay. Wir hocken jetzt gerade in der Küche vom Paradiso, wo wir uns gerade ein bisschen eingenistet haben obwohl wir eigentlich schon ausgecheckt haben, ups! Und planen jetzt ein wenig wie genau unsere Route jetzt weitergeht. 

Bis denn!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich mag es sehr, von euren Abenteuern zu lesen! Freue mich auf jeden Post.

hanna hat gesagt…

Klingt wahnsinnig spannend!
Und euer Zelt ist ja mal das Coolste von allen! :D

Stefani Kutz hat gesagt…

Sehr schöne Bilder und viel Spaß noch

Stefani Kutz hat gesagt…

Sehr schöne Bilder und viel Spaß noch

Anna Ha hat gesagt…

Wie immer sehr schöne Fotos. :) Und euer Zelt ist wirklich mega!
Anna :)

https://wwwannablogde.blogspot.de